News

Kurznachrichten

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

Aufwachen:

Keiner schläft so tief und fest wie der Deutsche, aber hellwach bei Fußball und Bier. Der Deutsche braucht keine Freiheit, erst wenn man ihm sein Alkohol, sein TV und sein Auto abnimmt, geht er auf die Barrikaden.

Rosetta: Ein Bein in der Luft, Sonnensegel im Schatten, Standort unbekannt… ein Erfolg sieht anders aus:

Nachdem die verantwortlichen Wissenschaftler und Ingenieure zunächst jubeln konnten, zeigt sich schnell, dass bei der Landung offenbar nicht alles so funktioniert hatte wie vorgesehen. und
Philae funktioniert gut, er sendet und empfängt Daten – aber wir wissen nicht, wo er ist.

Das allerdings würde ich als Erfolg bezeichnen:

Nuenen, a city in the Netherlands, has a new extraordinary attraction – a dreamy solar-powered bicycle path that glows in the dark. The path, created by Dutch designer Daan Roosegaarde, looks just like a river of stars, fallen down from Van Gogh’s “Starry Night.”

Zum Thema „Impfgegner sind gemeingefährliche Spinner“:

Eine promovierte Immunologin und Impfbefürworterin gab während einer Konferenz, an der auch Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen teilnahmen, zu, Säuglinge würden bis zum Alter von einem Jahr nur geimpft, um die »Eltern daran zu gewöhnen«, ihre Kinder in das Gesundheitssystem zu integrieren. Eigentlich seien die Impfungen völlig nutzlos.

Auch wenn es vielleicht ein Fake ist:

Eskorte von Wladimir Wladimirowitsch Putin

Es ist nicht leicht, ein König zu sein:

Zum Pro­zess­auf­takt er­klärte der An­ge­klagte F. dem Ge­richt, Ober­haupt sei­nes ei­ge­nen Staa­tes „Kö­nig­reich Deutsch­land“ zu sein, für den ein Amts­rich­ter der BRD nicht zu­stän­dig sei. Rich­ter und Staats­an­walt könn­ten aber natür­lich eine Be­wer­bung für die Jus­tiz sei­nes „Kö­nig­rei­ches“ an ihn rich­ten – er be­trachte das jet­zige Ver­fah­ren je­den­falls als gescheitert.

Intergalaktische Photobombe:

An incredible UFO video, uploaded to YouTube on Nov. 3, shows a massive, unidentified flying object approaching unusually close to the International Space Station (ISS) as the live NASA camera feed rolls.

Und ein Photo vom Abschuss der MH-17:

Im ersten russischen Fernseh-Kanal, „Pervi“, wurde am Freitagabend ein brisantes Satelliten-Foto präsentiert. Es zeigt eine Passagiermaschine und ein MIG-29-Kampfflugzeug in nur geringer Entfernung. Wenn das Foto echt ist, wurde es wenige Sekunden vor dem Absturz der malaysischen Passagiermaschine MH 17 aufgenommen.

 

 

 



Die letzten 100 Artikel