Satire und Wahrheit

Kleine Furunkel am Gesäß des Bösen…

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

Ein uralter Auftritt von Georg Schramm.
Auch aus aktuellem Anlaß, nachdem ich gerade eine Diskussion mit meiner 10 Jährigen über die größte der Sünden hatte und Herr Schramm so nett die Gier beschreibt („Die Triebfeder des Bösen“).

[Video, bitte Beitrag anklicken]

 



Die letzten 100 Artikel