News

ARGE-Nachrichten Dienstag, 14. Juni 2011

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

Immer mehr Selbständige brauchen Hartz IV
Nachrichten-Magazin | Internetzeitung | OPEN-REPORT.de
Immer mehr Menschen in Deutschland, die selbständig arbeiten, sind auf Hartz IV angewiesen. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) ist die Zahl der Selbständigen, die ihre Einkünfte mit Hartz IV aufstocken, von 2007 bis 2010 um mehr als 50.000 …

Nachrichten-Magazin | Internetzeitung | OPEN-REPORT.de
Pleite-Promis Steeger: „Hurra, kein Hartz IV mehr“
Abendzeitung München
Die einzige Rettung hieß: Hartz IV. Für Ingrid Steeger ein beschämender Gedanke: „Schrecklich, ich schämte mich so. Habe auch nie daran gedacht, dass ich mal ohne Geld dastehen könnte. Ich war leider echt zu naiv.“ Die Münchnerin fiel in ein tiefes …


Merseburg: Die Hartz-IV-WG
Mitteldeutsche Zeitung
Bei drei Hartz-IV-Empfängern in einer Wohnung kassiert der Verein demnach also 810 Euro. Doch eine 61 Quadratmeter große Wohnung etwa, wie sie der Verein von der Wohnungsgenossenschaft Aufbau angemietet hat, kostet – inklusive Betriebskosten …

Die Staatsanwaltschaft Kassel stellte Ermittlungsverfahren wegen …
Neues Deutschland
Einem Sozialdezernenten, der die rechtsstaatliche Bindung der Verwaltung an Gesetz und Recht nach Artikel 20 des Grundgesetzes so hartnäckig missachtet und dies auch noch von der Staatsanwaltschaft bescheinigt bekommt, können die von Hartz IV oder …

Arbeitsagentur: Senius plädiert für Mindestlohn
Mitteldeutsche Zeitung
Es sei unverständlich, dass der Staat Branchen wie etwa das Friseurhandwerk subventioniere, indem schlecht bezahlte Arbeit mit Steuermitteln auf Hartz-IV-Niveau gebracht werde, sagte Senius dem Radiosender MDR Thüringen. …

Tod im Jobcenter: “So kann man eine Behörde nicht leiten”
PR-SOZIAL das Presseportal (Pressemitteilung)
Nach den tödlichen Schüssen im Jobcenter Frankfurt-Gallus am 19. Mai, bei denen unter bislang ungeklärten Umständen eine 39-Jährige Hartz IV Bezieherin durch eine Dienstwaffe der Frankfurter Polizei ums Leben kam, fordern Erwerbslosenverbände nun die …

Erwerbslose sind Kostenfaktoren und (fast) nichts außerdem!
Neues Deutschland
Warum sucht die Industrie händeringend Facharbeiter und Ingenieure, wenn nebenan im JobCenter eben diese registriert sind? Warum kürzt man trotz Bedarf Fortbildungsmaßnahmen? Warum holt man SpargelstecherInnen und ObstpflückerInnen aus Osteuropa, …

Bezahltes Ehrenamt oder sanfter Arbeitszwang? Streitgespräch zur …
Andererseits wird in „Bürgerarbeit“ eine Form des Arbeitszwangs gesehen und damit einhergehend ein Richtungswechsel in der Arbeitsmarktpolitik befürchtet. …


Arme Hartz-IVler, wehe, Ihr wehrt euch

Readersedition
In meinem Artikel „Aktenverschleppung“ (entsprechend den Abschnitten 21 a und b meiner Krimi-Website www.mohanet.de) hatte ich die Namen von Sachbearbeitern des Jobcenters Krefeld genannt. Jetzt hat das Jobcenter reagiert. …

Jobcenter wirft Bürgermeister Täuschung vor – LOKAL – OSTSEE ZEITUNG
Jas Präsidium von Kröpelins Stadtvertretung erhebt in einem Bericht über Akteneinsicht Vorwürfe gegen Hubertus …



Die letzten 100 Artikel