News

100 Blogs für 10 Euro Mindestlohn, lohnsteuerfrei

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

Warum diese Aktion? Es geht um den Aufbau einer wirksamen Gegenöffentlichkeit. Die Aktion 100 Blogs für 10 Euro Mindestlohn will dazu beitragen, einem Deutschlandweiten-Mindestlohn zum Durchbruch zu verhelfen, mit dem man zumindest ein einfaches und menschenwürdiges Leben führen kann.

Bitte macht mit! Je mehr wir sind, desto besser. Auch über den 1. Mai 2011 hinaus. Nichtsdestotrotz hat der 1. Mai eine Signalwirkung. Deshalb gilt: Last uns jetzt anfangen, gemeinsam ein großes kraftvolles Blognetzwerk aufzubauen und möglichst viele Unterstützer zu gewinnen.

Weiteres könnt ihr unter unten stehenden Link erfahren.

Mitmachen bitte hier:

http://10-euro-mindestlohn.blogspot.com/



Die letzten 100 Artikel