Alltagsterror

167 worte über höhere mathematik und eine bundesarbeitsministerin

Von hier aus gelangen Sie auf die Autorenseite von und koennen alle kommenen Artikel mit "Link speichern unter" abonieren.

es gemahnte an einen schlechten scherz, doch alle sprangen bereitwillig darauf an. da stand sie, ex-zensursula und jetzt kompetente fachfrau zur beseitigung der arbeitslosen(zahlen) und tat den versammelten vertretern der bundesdeutschen medienlandschaft kund, das die sensationszahl von 2,9 millionen arbeitslosen erreicht sei.

was auch prompt über nahezu jedes medium transportiert wurde. ok, auf seite 14 dann kam bei einigen wenigen die frage, ob dies denn richtig sei, schließlich seien die von privaten arbeitsvermittlern betreuten, diejenigen in 1-€-zwangsarbeiterjobs oder in so sinnvollen beschäftigungen wie dem 23.sten bewerbungstraining der arbeitslosenbeschäftigungsindustrie verbannten menschen (ca. 1 million insgesamt!) schließlich nicht erfasst.

was aber vor allem transportiert wurde, war die zahl 2,9 millionen arbeitslose und das gesicht von frau von der leyen!

man möchte fast sagen: oceanien war schon immer mit eurasien im krieg!

und sich zurücklehnen und denken: alles ist gut!

eines muss man unserer 5-€-mehr-hartz-IV-ministerin aber auf jeden fall lassen: sie tut wunder! sie verwandelt bei der neuberechnung des regelsatzes  wein in wasser und jetzt lässt sie mal eben eine million menschen verschwinden.



Die letzten 100 Artikel