Satire

Gauck Bundespräsident-Bisher unveröffentlichte Reaktionen

Unmittelbar nach dem Vorschlag Gauck zum Bundespräsidenten zu wählen, soll es wie im Video zu sehen, „zu dramatischen Reaktionen gekommen sein“.

„Tausende Bundesbürger sollen nach Bekanntgabe dieses Vorschlages internationale Botschaften besetzt haben“.

Zu Ihnen sprach der ehemalige Außenminister Genscher. Ob es sich bei dem Video um eine neue Intrige einer Partei im Bundestag handelt, wird zur Zeit vom Verfassungsschutz untersucht.

Wie aus Sicherheitskreisen verlautet, gilt die FDP nicht als Verfasser des Videos, da kein Interesse bestünde, das auch noch die letzten Wähler der FDP das Land verlassen könnten.



Der Nachrichtenspiegel auf Facebook

Die letzten 100 Artikel